Welpen in Bad Bayersoien

Spielen, Spielen, Spielen …

Welpenspiel

Ein Hund lernt Sozialverhalten mit anderen Hunden, vor allem als Welpe. Im Spiel wird soziales Miteinander ebenso geübt wie Rennen, Geschicklichkeit und schnelle Reaktionen.

Wir lieben die Welpengruppe alle: wenn die Kleinen so schön miteinander spielen, sitzen die Menschen dabei und sind schlicht glücklich. Ich habe das schon so oft miterlebt und es nutzt sich einfach nie ab. Das Spielen steht also absolut im Vordergrund. Wir Menschen lernen dabei, was gutes Spielen ist und wann nicht mehr, man die Hunde also trennen sollte. Und wie man das macht, wo doch ein Welpe aus dem Spiel nicht abrufbar ist!

In der Welpenstunde ist es wichtig, die Hunde gut zu kombinieren. Eine schlechte Erfahrung im Welpenalter kann später Probleme bringen. Daher schaue ich mir die Welpen sehr genau an. Wir fangen immer mit zwei Hunden an, oft kommt noch ein dritter dazu, wenn sie sich gut kennen ein vierter wie bei den Bildern. Die sind fast alle aus der ersten Welpengruppe hier in Bad Bayersoien und das war eine herrliche Truppe! Hunde schließen Freundschaften wie wir Menschen auch und Kinderfreundschaften halten meistens am besten.

Anmeldung bitte telefonisch unter 0173 3764506 oder per E-Mail.

Inhalte Welpenspielgruppe

  • Spielen! Freunde treffen!
  • richtig spielen mit dem Hund
  • Tierarzttraining
  • kleines bisschen Leinenführigkeit
  • Rückruf!!
  • Gesundheitliches: wie lange spazieren gehen, wann ist er Hund sauber usw.
  • Fragen, Fragen, Fragen …

Welpenhaufen, so sieht das oft aus!

Ganz kleiner Border Collie

So viele Zähnen – das ist echte Liebe!